Jahr: 2016

Weitere Ursachen für Übergewicht – Teil 2

Außer einer zu großen Futtermenge können folgende Ursachen Gründe für Übergewicht bei Hunden darstellen. Krankheiten Eine Störung des Stoffwechsels oder eine hormonelle Störung (z. B. eine Störung der Schilddrüsentätigkeit) kann ebenfalls zu Übergewicht führen. Kastration/Sterilisation Durch die Kastration verändern sich

Getagged mit: , ,

Die häufigste Ursache für Übergewicht – Teil 1

Die häufigste Ursache für Übergewicht bei Hunden sind natürlich (…wer hätte das gedacht…) zu große Futtermengen Sehen Sie sich die Fütterungsempfehlungen auf den Futterverpackungen genau an. Welche Menge wird empfohlen? Aber passen Sie diese empfohlenen Mengen auch dem Temperament Ihres

Getagged mit: , ,

BARF – Warum sind die Portionen kleiner als beim Fertigfutter?

Was ändert sich bei der Ernährung des Hundes mit rohen, frischen Zutaten? Ein Beispiel: Er bekommt kleinere Portionen. Je nachdem, welches Fertigfutter Sie bisher verwendet haben, wird Ihnen (und durchaus auch Ihrem Hund) die Menge an Rohfutter vielleicht gering erscheinen.

Getagged mit: , , ,

Geliebt und gehasst: Gemüse, Salat und Obst

Der eine Hund klaut Möhren aus dem heimischen Gemüsebeet, der andere würde gerne komplett auf seine vegetarische Beilage in Form von Gemüse und Obst verzichten. Tatsache ist: Die Beigabe von Gemüse, Salat und Obst spielt beim Barfen eine große Rolle

Getagged mit: , , ,

Unterkühlung beim Hund

Mit einer Unterkühlung ist nicht zu spaßen! Bei einer Unterkühlung ist der Hundekörper nicht mehr in der Lage, die Körpertemperatur selbst zu regeln. Kühlt der Körper aufgrund niedriger Außentemperaturen, nasser Körperoberfläche und oder hohen Windgeschwindigkeiten aus, werden Beine, Nase, Ohren,

Getagged mit: , , ,

Künstlicher Winterpelz

Ihr Lieben, bei meinem Spaziergang gestern habe ich einen meiner Hundekumpels getroffen. Und was soll ich euch sagen: Sein Frauchen hat ihn in einen Wintermantel gezwängt. Was bei ihm grundsätzlich nicht falsch ist, weil er ein etwas verfrorener Geselle ist

Getagged mit: , , , ,

Wintertipps

Ihn lieben die meisten Hunde – und zwar am besten verbunden mit einer gehörigen Portion Schnee – den Winter! Lesen Sie, wie Sie Ihren Hund gut und gesund durch den Winter bringen. Hundepfoten sind sehr empfindlich. Schützen Sie sie vor

Getagged mit: , , ,

Knochen für Hunde bei BARF

Knochen für den Hund – JA! ABER: Nur roh füttern, keine hitzebehandelten Knochen geben! Eines möchte ich an dieser Stelle noch einmal ganz deutlich machen: Wenn beim Barfen von Knochen die Rede ist, dann sind damit ausschließlich rohe Knochen gemeint

Getagged mit: , , ,

Wir gewinnen!

Ihr Lieben! Wir Hunde haben eher Interesse daran mit Fußbällen herumzutoben als bei Fußballspielen zuzusehen – das ist sicher nicht überraschend für euch. Dass ihr das gerne tut, dass wissen wir mittlerweile. Und wir haben uns insofern daran gewöhnt, wenn

Getagged mit: , ,

Fastentag – ja oder nein?

Oftmals wird bei der Rohfütterung ein genereller Fastentag pro Woche empfohlen. Dieser Fastentag möchte die in der Natur lebenden Caniden nachahmen, denen es nicht täglich gelingt, Beute zu erlegen, oder die, die am Vortag reichlich Beute gemacht haben und schlicht

Getagged mit: ,
Top