Autor: Iris

Wintermäntelchen

Hundemantel – ja oder nein? Ist ein Hund gesund und fit ist für Spaziergänge meist kein Mantel erforderlich. Auch bei Minusgraden können Sie mit ihm raus, ohne dass Sie ihm etwas überwerfen müssen. Bleiben Sie einfach immer in Bewegung, dann

Getagged mit: , ,

Zucchini schälen – ja oder nein?

Bitterstoffe Zucchini gehören (wie im Übrigen auch Kürbisse und Gurken) zu den Kürbisgewächsen. Diese können Cucurbitacine enthalten. Das sind giftige Bitterstoffe, die obendrein hitzebeständig und kaum wasserlöslich sind. Normalerweise sollten diese Bitterstoffe bei dem aus dem Handel erhältlichen Gemüse herausgezüchtet

Getagged mit: , , ,

Schadstoffe im Gemüse

Mit Schadstoffen sind einerseits Schwermetalle beziehungsweise Giftstoffe (wie Kadmium, Quecksilber und Blei oder Nitrat) gemeint, die sich in mehr oder weniger hoher Konzentration im Boden oder in der Umwelt befinden können, und andererseits die Belastung durch Düngemittel und Pestizide. All

Getagged mit: , , , ,

Hot Spot

Als Hot Spot (übersetzt „heißer Punkt“ oder „heißer Fleck“) bezeichnet man eine Erkrankung der Haut. Hot Spots sind meist runde, hochrote Hautentzündungen, die plötzlich auftreten können. Sie jucken stark und sind schmerzhaft. Die betroffenen Hautstellen nässen und sondern ein übelriechendes

Getagged mit: , ,

eBooks online

Meine Ratgeber-Reihe ist online! eBook-Reihe: 50Tipps für Sofawölfe Dazu gehören diese fünf eBooks mit je 10 Tipps: Teil I: Erster Hund, erstes Glück – Voraussetzungen für die Hundehaltung Inhalt TEIL I Tipp 01: Wichtige Voraussetzungen Tipp 02: Die soziale Komponente

Getagged mit: , , , , , ,

eBook-Reihe: 50 Tipps für Sofawölfe

Bald ist es soweit – meine eBook-Reihe „50 Tipps für Sofawölfe“ erscheint! Zu der Reihe „50 Tipps für Sofawölfe“ gehören diese fünf eBooks Teil I: Erster Hund, erstes Glück – Voraussetzungen für die Hundehaltung, ISBN folgt Teil II: Auf Du

Richtig füttern bei heißen Temperaturen

Wenn die Temperaturen hochklettern, ändert sich das Fressverhalten mancher Hunde. So kann es sein, dass Ihr Vierbeiner an heißen Tagen einfach weniger Appetit hat und seinen Napf nicht leert. Kommt das nur an warmen Tagen vor, ist das kein Grund

Getagged mit: , , ,

Keine Hunde im Auto lassen!

Man kann es nicht oft genug wiederholen: Lassen Sie Ihren Hund nicht im Auto! Leider kommt es immer wieder vor, dass Hunde bei Hitze von ihren Besitzern, sei es nun aus Unwissenheit, Ignoranz oder Unvernunft, im Auto gelassen werden und

Umstellung auf BARF

Ob das Umstellen auf BARF, also die Rohfütterung, von heute auf morgen oder besser Schritt für Schritt passieren sollte ist umstritten. Im Allgemeinen wird eine langsame Umstellung bevorzugt. Bei jungen Hunden hingegen wird oft empfohlen, ad hoc umzustellen. Die Praxis

Getagged mit: , , , , ,

Wichtige Voraussetzungen zur Hundehaltung

Beginnen wir mit dem Wichtigsten überhaupt: Der Entscheidung zur Anschaffung eines Hundes an sich. Diese darf nicht zwischen Tür und Angel getroffen werden, denn sie setzt einige Überlegungen voraus. Natürlich steht im Vordergrund die Entscheidung für einen Hund als solchen,

Getagged mit: , , , , ,
Top