Gordon Setter

Eine Hunderasse stellt sich vor:

(Großbritannien / FCI Nr. 6 /Gruppe 7: Vorstehhunde; Sektion 2: Britische und Irische Vorstehhunde)

Hunderassen, Gordon Setter

Gordon Setter

Seiner Herkunft, dem Sitz des Herzogs von Richmond (Gordon Castle), verdankt der Gordon Setter seinen Namen. Der Herzog wollte im 19. Jahrhundert einen Jagdhund züchten, der schwerer und widerstandsfähiger ist als andere Setter. So kreuzte er schwarze Setter mit Bloodhounds, Collies und spanischen Pointern und erreichte somit das Wesen und das Aussehen des Gordon Setters. Ihm wird zwar nachgesagt, dass er weniger wendig und schnell sei als seine Setter-Kameraden, dafür aber ist der Gordon Setter unermüdlich und mutig.

Die Tipps von Hundetipps-24 für den Gordon Setter:

Die Schulterhöhe beträgt bei Rüden bis zu 66 cm, bei Hündinnen bis zu 62 cm. Ein Rüde bringt bis zu 29,5 kg auf die Waage, eine Hündin wird bis zu 25,5 kg schwer. Das mittellange, halbfeine und weiche Haarkleid sollte täglich gekämmt oder gebürstet werden. Das Fell des Gordon Setters sollte glatt oder nur leicht gewellt sein, nicht lockig. An Ohren, Schenkeln und der Rute bildet es lange, seidige Fransen.
Die Fellfarbe ist tiefschwarz mit kastanienfarbenem Brand (Abzeichen), evtl. mit einem kleinen weißen Brustfleck.

Der Gordon Setter findet seinen Platz als Jagd-, Vorsteh-, Wach-, oder Begleithund. Er ist ruhig, freundlich, gutmütig und sanft, aber der selbstbewusste Gordon Setter hat auch einen ausgeprägten Jagdtrieb. Er benötigt eine konsequente, aber einfühlsame und sachkundige Erziehung. Wird er nicht zur Jagd eingesetzt (so wird er z. B. häufig zur Schnepfenjagd herangezogen), muss er körperlich regelmäßig und ausreichend ausgelastet werden. Die geistige Förderung darf natürlich auch beim Gordon Setter nicht zu kurz kommen.

Der Begriff „Einmannhund“ wird des Öfteren mit dem Gordon Setter verbunden. Das kommt daher, dass er im Allgemeinen fremden Personen gegenüber wenig Interesse zeigt und mit einem Besitzerwechsel nur schlecht klar kommt.

Die Lebenserwartung eines gesunden Gordon Setters liegt zwischen 10 und 14 Jahren.